Stiftung Warentest – Die Prüfer vom Verbraucher-TÜV

Von Hans-Martin Barthold Berlin. Lützowplatz. Hier, den Tiergarten in Sichtweite, bis zum Brandenburger Tor, Staatsoper und Berliner Dom bloß wenige Busstationen, von der CDU-Parteizentrale und zahlreichen ausländischen Botschaften nur einen Steinwurf entfernt,  hier hat die Stiftung Warentest ihren Sitz. Mit Sinn für Symbolik könnte man das unauffällige Bürogebäude als ihr Stein gewordenes Selbstverständnis deuten: unaufgeregt, Read More …

AWO-Bezirksverband Braunschweig – Mehr als nur ein sozialer Dienstleister

Von Hans-Martin Barthold | 15. Februar 2018 Der AWO-Bezirksverband Braunschweig e.V. ist ein bekanntes soziales Dienstleistungsunternehmen und auch einer der größten Arbeitgeber der Region. Die wichtigsten Kennziffern des AWO-Bezirksverbandes Braunschweig können sich sehen lassen. In über 100 Einrichtungen, die sich von Gifhorn bis zum Harz und von Peine bis nach Helmstedt verteilen, arbeiten rund 3.300 Read More …

Universität Bayreuth – Forum für interdisziplinäres und interkulturelles Lernen

Von Tanja Heinlein | 15. Februar 2018 Zur Autorin: Tanja Heinlein ist Leiterin Marketing Communications der Universität Bayreuth. Zuvor studierte sie Germanistik, Geschichte, Deutsch als Fremdsprache und Interkulturelle Handlungskompetenz an der Universität Regensburg, anschließend postgradual Marketing Management.   Am oberfränkischen Campus Bayreuth wird gelehrt, geforscht und getüftelt. Forschung und Praxis auf harmonische Weise miteinander verbinden: Read More …

Studio Hamburg Produktion Gruppe – „Wir drehen die Welt“

Von Hans-Martin Barthold | 15. November 2017 Den NDR kennt jeder im Land. Seine Enkeltochter, die Studio Hamburg Produktion Gruppe (SHPG), ist in der Branche bekannt wie ein bunter Hund, unter Otto-Normalverbrauchern aber nur Fernsehjunkies und Vollblutcineasten ein Begriff. Fast ist man versucht, dem Kontrast zwischen den Standorten beider Unternehmen Symbolcharakter zuzuschreiben. Liegt das Headquarters Read More …

Strube GmbH & Co. KG – Arbeiten, wo Zukunft Tradition hat

Von Hans-Martin Barthold | 15. November 2017 Die Idylle ist verführerisch schön. Es sind jeweils nur wenige Kilometer. Im Norden der Elm, ein Höhenzug mit dem größten Buchenbestand Deutschlands, wo der Indian Summer wie kaum irgendwo sonst jedes Jahr ein verschwenderisches Farbenfestival zelebriert. Im Süden der Blick zum wildromantischen Brocken. Im Osten die fruchtbaren Böden Read More …

Hochschule für Bildende Künste Dresden – Studium zwischen Reflexion und Anwendung

Von Andrea Weippert | 15. November 2017 Zur Autorin: Andrea Weippert ist Pressesprecherin der Hochschule für Bildende Künste Dresden. Zuvor studierte sie an der Ludwig-Maximilian-Universität München Kunstgeschichte, Theaterwissenschaft und Volkskunde.   Es gibt Menschen, die bereits als Kinder beschlossen haben Künstler zu werden. Oft  sind sie in einem kunstnahen Umfeld aufgewachsen, haben Ausstellungs- oder Bühnenbesuche, Read More …

Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig – Hotspot für Hightech und noch viel(es) mehr

Von Elisabeth Hoffmann | 15. August 2017 Zur Autorin: Elisabeth Hoffmann ist Leiterin Presse und Kommunikation der TU Braunschweig.   Die Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig ist das akademische Zentrum Braunschweigs, der traditionsreichen »Stadt der Wissenschaft« inmitten einer der aktivsten Forschungsregionen Europas. Mit über 20.000 Studierenden und 3.500 Beschäftigten sind wir die größte Technische Universität Read More …

Jugendanstalt Hameln – Trainingszentrum für einen Neustart

Von Hans-Martin Barthold | 15. August 2017 Kein einziger, den es hierhin verschlägt, kommt freiwillig. Gemeint ist die Jugendstrafvollzugseinrichtung am Stadtrand von Hameln. Mit 750 Haftplätzen ist sie die größte ihrer Art in Deutschland. Eine andere Wahl aber bleibt den jungen Männern nicht mehr. Nach einer langen Reihe von Verfehlungen, gescheiterten eigenen und von außen Read More …

Kindertagesstätte „Edith Stein“ – Ein Ort für frühkindliche Bildung

Von Hans-Martin Barthold | 15. Mai 2017 Es sind ganz zufällige, gleichwohl typische Beobachtungen, die ich bei meinem Besuch der Kindertagesstätte „Edith Stein“ im Wolfsburger Ortsteil Reislingen an diesem Vormittag mache. Zwar fehlen als Folge der gerade umgehenden Grippewelle einige Kinder. Als Erklärung für den geringen Lärmpegel taugen die Lücken in der Gruppenbesetzung freilich nicht. Read More …